Hoeneß kandidiert wieder als Präsident

Uli Hoeneß kandidert im November wieder für das Präsidentenamt beim FC Bayern München. Das teilte Rekordmeister am Montag mit. Die Presseerklärung im Wortlaut.

Wird im November wohl wieder zum Präsidenten gewählt: Uli Hoeneß

"Uli Hoeneß wird für das Amt des Präsidenten des FC Bayern München eV kandidieren. Die Präsidiumswahl findet turnusgemäß im Rahmen der nächsten Jahreshauptversammlung des FC Bayern München eV im November 2016 durch die anwesenden wahlberechtigten Vereinsmitglieder statt.

 

Karl Hopfner wird nicht mehr für ein Amt im Präsidium kandidieren. Dies haben Karl Hopfner und Uli Hoeneß bei sehr angenehmen Gesprächen einvernehmlich so vereinbart."

 

Quelle: FC Bayern München AG

Kommentar schreiben

Kommentare: 0