"11Freunde" startet Nationalmannschafts-Petition für Alex Meier

Alexander Meier von Eintracht Frankfurt trifft seit Jahren zuverlässig. Für die Nationalmannschaft wurde der 33-Jährige allerdings noch nie berufen. Bis jetzt. Das Fußballkulturmagazin "11Freunde" möchte dies mit einer Petition ändern. Von Markus Schulze

Einen Stürmer, der zuverlässig trifft und das auch noch im deutschen Nationaldress? Der Traum eines jeden Fußballfans in unserem Lande. Spätestens seit dem DFB-Abgang von Miroslav Klose ist der letzte wahre Stürmer in der Nationalmannschaft vom grünen Rasen verschwunden. Das Fußballkulturmagazin "11Freunde" möchte dies nun ändern und startet eine Online-Petition, die Alexander Meier von Eintracht Frankfurt in die deutsche Nationalmannschaft hieven soll.

 

Auslöser für diesen Antrag war Meiers effizienter Auftritt im vergangenen Bundesligaspiel gegen den VfL Wolfsburg. Beim 3:2-Erfolg seiner Eintracht erzielte er alle drei Tore und besorgte den Sieg damit quasi im Alleingang. Für "11Freunde" Grund genug, eine Lobeshymne auf den "Frankfurter Fußballgott", wie er in der hiesigen Fanszene genannt wird, zu schreiben.

Auch am vergangenen Wochenende drehte Alexander Meier wieder ordentlich auf - beim 3:2-Erfolg seiner Eintracht gegen den VfL Wolfsburg erzielte er alle drei Tore.

"Er schießt einfach Tore"

 

"Alex Meier macht keine Übersteiger, er spielt nicht mit der Hacke, er bewegt sich nicht wie eine von diesen Megastars, die wirken, als seien sie menschgewordene Computerspielfiguren. Er schießt einfach Tore", heißt es in dem Artikel auf der Webpräsenz der "11Freunde".

 

Tore, die Deutschland mit Sicherheit benötigt. Besonders die letzten Länderspiele in der EM-Qualifikation, unter anderem gegen Georgien, offenbarten bei der Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw große Schwächen in Sachen Abschluss. Diese scheint Alexander Meier nicht zu kennen. Seit Jahren trifft er souverän für den hessischen Bundesligisten. Aktuelle Bilanz seines Torkontos: Zehn Treffer in 14 Bundesligaspielen.

 

Am Montagabend hat die Petition knapp 5.500 Unterstützer gefunden. Das Ziel liegt bei 10.000 Menschen. Gerichtet ist dieser Antrag an den Deutschen Fußball-Bund. Ob diese Petition mit Erfolg belohnt wird, darf jedoch durchaus bezweifelt werden. Eine schöne Geste ist sie allerdings allemal. Also unterschreibt für Alexander Meier, dem stillen Torjäger der Bundesliga.

 

Die Petition findet ihr hier.

(ms). "Am Montagabend hat die Petition knapp 5.500 Unterstützer gefunden. Das Sammelziel liegt bei 10.000 Menschen....

Posted by Spiel, Satz und Tor on Montag, 25. Januar 2016

Kommentar schreiben

Kommentare: 0