"Wolfsburg demütigt Guardiolas Giganten" - die Pressestimmen zum fulminanten Rückrundenauftakt

Einen solchen Rückrunden-Auftakt hat die Bundesliga lange nicht mehr erlebt. Wir haben die nationalen Pressestimmen zum denkwürdigen Wolfsburger 4:1-Sieg zusammengefasst.

Von Sebastian Koch



"Wolfsburg demütigt Guardiolas Giganten" (Bild)


"Wolfsburg entzaubert die Über-Bayern" (Sport1)


"'Brutal fokussierte' Wölfe ohrfeigen Bayern" (kicker Online)


"VfL besiegt die Unbesiegbaren" (Wolfsburger Allgemeine Zeitung)


"Schock-Start! Bayern von Wolfsburg zerlegt" (Münchner Merkur)


"Wolfsburg erteilt dem FC Bayern eine Lehrstunde" (Münchner Abendzeitung)

Hatte gestern gut lachen - VfL-Sportdirektor Klaus Allofs.


Foto by: Jan Heimerl, [CC BY-SA 3.0], via Wikimedia Commons 

"Applaus, Applaus. [...] Das Ergebnis wird zur Nebensache, wenn eines Toten gedacht wird" (Spiegel Online)

 

"Triple in Gefahr! Wolfsburg entlarvt die großen Probleme des FC Bayern" (Focus Online)

 

"Ein Sieg für Junior Malanda" (Süddeutsche Zeitung)

 

"Man muss trotz des Spektakels nicht unbedingt daran glauben, dass es noch einmal spannend wird an der Tabellenspitze" (Frankfurter Allgemeine Zeitung)


"Wolfsburgs Konter zerlegen die Abwehr des Rekordmeister" (spox.com)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0